Der Audi R8 LMS als Lektüre

Von Bernd Korbach am 25 - Dezember - 2011  NEWS ALERT ABO

Mehr als 100 Rennsiege und zahlreiche Meistertitel hat der Audi R8 LMS in seinen ersten drei Einsatzjahren bereits erzielt. Dem Auto und seinen Erfolgen ist nun das offizielle Buch zum Kundensport-Engagement der Marke.

Audi-Sport-customer-racing-2009-2010-2011-1 in Der Audi R8 LMS als Lektüre

Audi Sport customer racing 2009, 2010, 2011

Autor Thomas Voigt schildert in „Audi Sport customer racing 2009, 2010, 2011“ auf 256 Seiten die Entwicklung des GT3-Sportwagens und die Entstehung des Kundensport-Programms von Audi, das seit 2009 das dritte Motorsportstandbein der Marke neben den Werksengagements mit den Sportprototypen und den Tourenwagen bildet.

Dabei kommen auch zahlreiche Zeitzeugen zu Wort, von Entwicklungsfahrer Frank Biela bis zu Romolo Liebchen, dem Leiter von Audi Sport customer racing. Das Vorwort stammt von Werner Frowein, dem Geschäftsführer der Quattro GmbH.

Audi-Sport-customer-racing-2009-2010-2011-2 in Der Audi R8 LMS als Lektüre

Audi Sport customer racing 2009, 2010, 2011

Mehr als 700 Fotos zeigen die Welt des Audi-Kundensports – inklusive einer Übersicht aller Designs des Audi R8 LMS aus den ersten drei Einsatzjahren. Jahr für Jahr werden die wichtigsten Rennserien und Rennen beleuchtet, in denen der Audi R8 LMS an den Start ging.

Audi-Sport-customer-racing-2009-2010-2011-3 in Der Audi R8 LMS als Lektüre

Audi Sport customer racing 2009, 2010, 2011

Auch der Audi TT RS wird ausführlich vorgestellt. Ein umfangreicher Statistikteil mit allen Ergebnissen der Jahre 2009, 2010 und 2011 komplettiert das Werk, das in enger Zusammenarbeit mit der Quattro GmbH entstanden ist.

„Audi Sport customer racing“ soll ab sofort am Ende jeder Saison als Jahrbuch erscheinen. Es knüpft an die Reihe erfolgreicher Audi-Motorsport-Bücher an. Die deutsche Version des 2010 erschienenen Buchs „30 Jahre Audi Sport“ ist inzwischen ausverkauft.

„Audi Sport customer racing 2009, 2010, 2011“ erscheint zweisprachig (Deutsch/Englisch) im Hamburger Speedpool Verlag und ist für 29,90 Euro ab sofort im Fachbuchhandel oder online unter racing1.de zu beziehen.

Als E-Book ist es auch über verschiedene Online-Plattformen erhältlich. Eine spezielle iPad-Version erscheint im Januar 2012. (ampnet/jri)

Fotos / Web: racing1.de

Kommentieren

You must be eingeloggt als um zu kommentieren.

















VIDEO

TAGS