Lebensmittel versandkostenfrei bestellen

Bentley GT Speed Shooting

Von Bernd Korbach am 5 - März - 2009  NEWS ALERT ABO

Speed in

Gestern war ich wieder mal mit einem schicken Auto unterwegs. Genauer gesagt, mit einem Bentley Continental GT Speed. Sein Referenzen? Sechshundert allradgetriebene Pferde in einem wortgewaltigen 12 Zylinder sollten als Visitenkarte ausreichen. Sein Preis? Reden wir nicht drüber. Fahren wir lieber. Da ich allerdings nur rote Kennzeichen zur Verfügung hatte und ebenso noch keine Halterungen für die Nummernschilder vorhanden waren, hab ich es mal drauf angelegt und hab mich von Norderstedt bis zum Hamburger Hafen gewagt. Die Nummernschilder allerdings, waren einfach nur auf den Sitz gelegt.

Und, Oh Wunder, selbst als ich wieder aus dem Hafen rausgefahren bin, hielt mich noch nicht mal der Typ vom Zoll an. Eventuell lag das auch an den glänzenden Augen, als ich mit diesem Geschoss an Ihnen vorbei gefahren bin. Da war der Blick auf die Nummernschilder wohl eher zweitrangig. Allgemein ist es immer wieder interessant zu sehen, wie die Leute auf solche Autos reagieren. Entweder gibt es die bösesten Hass Blicke oder Männer die sich mit Ihren kindlichen Blicken an der Karosserie festsaugen und Ihren Kollegen grinsend antippen sobald der 12 Zylinder lautstark die Endrohre befeuert. Ich sollte das mal demnächst mit meinem Toyota ausprobieren. Ich gehe jede Wette ein, dass ich es noch nicht mal halbwegs bis zum Hafen schaffe, ehe der Japse angehalten wird. 😉

Grüße aus dem kalten Norderstedt

MarioRoman

Video: Opel GT

Von Bernd Korbach am 24 - Juni - 2008  NEWS ALERT ABO

Das Design des Opel GT zählt schon jetzt zu den modernen Klassikern des Automobilbaus. Hier ein Video von neben-der-spur.tv.

Mehr lesen… »

65a1a21a28 in

Italien ist belissimo. Die Landschaft – eine Offenbarung. Das Essen – ein Genuss. Die Frauen – eine temperamentvolle Verführung. Und die Automobile, die pure Emotion. Hier entstehen Träume auf vier Rädern. Und hier hat Alfa Romeo seinen Sitz. Ein Traditionsunternehmen mit einer langen Historie voller Hoch und Tiefs und einer großen Fangemeinde, auch liebevoll „Alfisti“ genannt.

Der Kauf eines Italieners ist immer mit einem Stück Emotion verbunden. Besonders wenn es sich dabei um so wunderschöne Kreationen wie den von Bertone entworfene Alfa Romeo GT handelt. Dieser ist im Gegensatz zu den meisten Sportwagen aus Italien auch für den kleinen Mann bezahlbar. Letztes Jahr nahm man ihm leider den V6. Als kleine Wiedergutmachung präsentiert Alfa Romeo nun den Quadrifoglio Verde Q2. An der C-Säule wird es offenbart: Das Kleeblatt ist wieder zurück und nagelt neuerdings.
Mehr lesen… »

Wiesmann GT jetzt auch mit Automatik

Von Bernd Korbach am 18 - Oktober - 2007  NEWS ALERT ABO

Dem Wunsch vieler Kunden folgend bietet die Sportwagenmanufaktur Wiesmann bietet ab sofort weitere Getriebeversionen für den GT an. So werden für den Gran Tourismo, den GT, sowohl ein SMG-Getriebe mit sechs Gangstufen als auch eine 6-Gang Vollautomatik zusätzlich zu dem bekannten, mit kurzen Schaltwegen und knackig zu schaltenden 6-Gang Schaltgetriebe angeboten.

Mehr lesen… »

















VIDEO

TAGS